Projektförderung

Ausschreibung

Die Deutsche Gesellschaft für Musikphysiologie und Musikermedizin schreibt projektbezogene Fördermittel aus.

Es handelt sich um Summen bis zu 2000.- Euro, die für musikphysiologische und musikermedizinische Projekte auf Antrag vergeben werden können.

Projektanträge sollten 5 Seiten nicht überschreiten und folgendermaßen aufgebaut sein:

  • Projektbeschreibung
  • Stand der Forschung
  • Eigene Vorarbeiten
  • Arbeitsprogramm und Kostenplan
  • wissenschaftlicher Lebenslauf und Publikationsliste der AntragstellerInnen

Alle Anträge werden von einem Fachgutachtergremium überprüft.

Die Antragstellung ist jederzeit möglich.

Bitte richten Sie Ihren Antrag an die Präsidentin der DGfMM:

Priv.-Doz. Dr. med. Anke Steinmetz
Chefärztin
Muskulosekeletales Zentrum und Konservative Orthopädie
Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel
Hospitalgasse 11
55430 Oberwesel
Tel.: 06741/800-205

E-Mail: Steinmetz@dgfmm.org